Mittwoch, Mai 24, 2017
Ruhrfolk

Die Feuersteins

feucov„Lieblingslieder“, das ist Hausmusik im Folkgewand, auf hohem Niveau und mit viel Spielfreude.

Sofort mit dem Start des ersten Songs ist die Intensität auf 100% und bleibt bis zum Verklingen des letzten Tons des lyrischen Abschluss-Instrumentals auf diesem Niveau.

Nur mit mehrstimmigem Gesang empfangen die Feuersteins, Vater und Töchter, die Zuhörer auf „Shady Grove“. Man merkt, in dieser Familie wurde viel gesungen. Es geht den Feuersteins so natürlich über die Lippen wie das Atmen. Die simple und gewitzte Instrumentierung (wer wäre auf ein Wurlitzer E-Piano gekommen?) kommt dem Song nicht in die Quere. Am Ende stimmt man einfach mit den Feuersteins in den wunderbaren Chorus dieses Traditionals ein.

Like this Article? Share it!

Leave A Response