Montag, April 23, 2018
Ruhrfolk

Die Feuersteins II

Die Feuersteins II cover front 1500Nach ihrer Debut-CD „Lieblingslieder“ zeigen Die Feuersteins mit ihrem zweiten Album erneut, wie man sich mit einer wunderbaren Leichtigkeit in verschiedenen Stilen bewegt. Ob Country, Folk, Popsong oder Volkslied – immer überrascht die musikalische Familie mit feiner Instrumentierung, eindringlichem Gesang und mitreißendem Spiel. Ihre Songs erzählen in englischer und deutscher Sprache von Flucht in fremde Länder, verletzten Gefühlen, bitteren Wahrheiten und dem Wunsch nach behaglicher Einsamkeit. Alte Gedichte von Bergleuten und geflohenen Poeten werden zu neuen bewegenden Liedern. Die Wurzeln ihrer Musik finden sie in der keltischen, amerikanischen und deutschen Volksmusik.

„Das Familiärste Musikereignis aus den Highlands des Ruhrgebietes!“ – Thomas  Koch, WDR5

„Die Feuersteins sind der beste Beweis, dass gute Musik zeitlos und generationsübergreifend sein kann!“ – Helmut  Sanftenschneider

„A refreshing mix of German and English songs with  harmonies  like only  Families can sing them. Add to that some really tight playing and you have the Feuersteins.“ – Andrew Cadie und Mark Bloomer (Broom Bezzums)

Veröffentlichung 9.3.2017

Like this Article? Share it!

Comments are closed.